Anforderungen: Möglichst Berufserfahrung in der Kinder und Jugendarbeit und/oder im Drogen- bzw.Suchtbereich, fundierte Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitenden bzw. etc.) - eine mindestens 2-jährige systemische oder traumapädagogische.

Kontakt: Geschäftsführung Frau Bärbel Marrziniak Hoffnungstraße 24, 45127 Essen [email protected]ür eventuelle Rückfragen erreichen Sie uns telefonisch unter 0201/8603-444 oder – 323 Stand: Januar 2018 Wir suchen zum nächstmöglichen Termin: Eine/n Familienberater /in für das Angebot „Bereitschaftspflege PLUS“ am Standort Recklinghausen Wir erwarten: - ein abgeschlossenes Studium (Dipl./B. V., Beratungsstelle für Schwangerschaft, Sexualpädagogik und Sexualberatung sucht ab eine/einen Sozialarbeiter_in/Sozialpädagog_in für die Beratung von Männern und jungen Vätern Weitere Arbeitsschwerpunkte: - Schwangerschaftskonfliktberatung nach § 219 (St GB) - Sozialberatung - Paarberatung Voraussetzung: - Abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik, Sozialarbeit oder einem vergleichbaren Studiengang - Beraterische Qualifikation - Einjährige Berufserfahrung Wir bieten: - Unbefristete Stelle mit 30 Wochenstunden - Bezahlung nach TV L (Entgeltgruppe 9) - Betriebliche Altersvorsorge - Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung - Supervision - Aufgeschlossenes, multiprofessionelles Team Ihre Bewerbungen richten Sie bitte bis zum an: pro familia Ortsverband Bielefeld e. Geschäftsführung Maike Husemann Stapenhorststraße 5, 33615 Bielefeld E-Mail: [email protected]: Dezember 2017 Wir sind…

der größte Träger für Erziehungsstellen im Rheinland mit 25 Jahren Erfahrung und begleiten inzwischen mehr als 100 Pflegekinder, die in über 70 Familien leben.

Eine gute Teamanbindung und die Einarbeitung in Essen sind gegeben.

Ihr Aufgabengebiet: Als ausgebildete systemische Beraterin (m/w) mit einschlägiger Berufserfahrung: - Psychosoziale Beratung/Coaching von Mitarbeitern bei allen Problemstellungen rund um das Arbeits- und Privatleben (Konflikte, psychische Belastungen, Stressmanagement, Anforderungskrisen, Change-Problematik, familiäre Probleme, Suchtprobleme usw.) - Moderationen von Teams und Gruppen, auch im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung (Fokusgruppen) Ihr Profil: - Einschlägiges Studium (Sozialarbeit, Sozialpädagogik, Psychologie, oder vergleichbares) - Fundierte systemische Beratungsausbildung - Berufserfahrung wäre wünschenswert - Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz sowie psychische Belastbarkeit - Selbständige, strukturierte sowie ziel- & lösungsorientierte Arbeitsweise - Dienstleistungsorientierung und Verantwortungsbewusstsein - Hohe Motivation und Engagement - Organisationsstärke - Kritik- und Reflexionsfähigkeit - Flexibilität im Hinblick auf die Arbeitszeiten Wir bieten Ihnen: - Organisationsstärke - ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung - eine angenehme Arbeitsatmosphäre - ein innovatives Unternehmen mit flachen Hierarchien und einem Arbeitsstil, der sich durch viel Freiraum für Eigeninitiative und Kreativität auszeichnet - eine familienfreundliche Unternehmenspolitik Haben wir Ihr Interesse geweckt? Senden Sie uns ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen zu.

Stand: Januar 2018 Die Suchthilfe direkt Essen g Gmb H ist seit 46 Jahren größter ambulanter Suchtkrankenhilfeversorger in Essen.

Gemeinsam arbeiten 130 Mitarbeitende an mehreren Standorten.

Struktur: Flache Hierarchien, exzellentes Betriebsklima und selbstständiges Arbeiten.

Tätigkeitsfelder: Mitarbeiterführung sowie Personalverantwortung für ca. 25 Mitarbeitende, konzeptionelle Weiterentwicklung und strategische Ausrichtung der Angebote sowie deren Überprüfung und Entwicklung bezüglich ihrer Wirtschaftlichkeit, Berücksichtigung und Umsetzung neuer gesetzlicher Regelungen und Aufgaben aufgrund gesellschaftlicher Veränderungen, Prüfung - Umsetzung und Anpassung der internen und externen Qualitätsanforderungen, Netzwerkarbeit, Mitarbeit in regionalen Arbeitskreisen und Gremien, Öffentlichkeitsarbeit, Organisationsentwicklung und Mitgestaltung des Unternehmenswandels.

Eine strukturierte Einarbeitung und Möglichkeiten zur Qualifizierung. Ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet mit hohem fachlichem Anspruch. Bitte senden Sie uns hierzu Ihre Bewerbung bevorzugt per E-Mail. Leistungen - Mitarbeit in einem basisdemokratischen Verein - Eingruppierung in Anlehnung an den TVöD/Su E - regelmäßige Teamsitzungen und kollegiale Beratung - regelmäßige Teamsupervision - Möglichkeit zur Nutzung eines Dienstwagens - betriebliche Altersvorsorge Weitere Informationen im Internet finden Sie auch unter: Bewerbungen bitte bis zum an: VSE NRW e. Netzwerk Pflegefamilien Herner Straße 47 45657 Recklinghausen Tel.: 02361 - 40 65 -0 [email protected]: Januar 2018 Die Kinder- und Jugendpsychiatrische Praxis Mostofizadeh in Essen sucht ab sofort (Januar 2018) therapeutische Mitarbeiter (Psychologen/-innen, Pädagogen/-innen, Sozialpädagogen/-innen, Heilpädagogen/-innen, Ergotherapeuten/-innen o.ä.) zur Ergänzung des multiprofessionellen Teams.

Sympathisches, motiviertes und kompetentes Leitungsteam. Entwicklungsmöglichkeiten und Raum für eigenverantwortliches Handeln. Regelmäßige Supervision, interne Fortbildungen und Förderung von Weiterbildungen. Wir sichern die volle Diskretion der Behandlung Ihrer Unterlagen zu und freuen uns auf Ihre Nachricht. Die neuen Mitarbeiter sollten Interesse an einem systemischen Arbeiten und diagnostische- und/oder therapeutische Vorerfahrung haben. Kontakt: [email protected]: Dezember 2017 pro familia Ortsverband Bielefeld e.

Voraussetzungen: Arztregister-Eintrag, Approbation KJP VT, ggf. Berufshaftpflicht Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme mit vollständiger Bewerbung und Lichtbild unter: PRAXIS CICHON Jana Cichon Grünstraße 13 45326 Essen [email protected] Rückfragen: 0201/75979682 (Praxis) Homepage: November 2017 Erfahrene pädagogische Fachkraft mit Zusatzqualifikation Familientherapeut/in für die Arbeit mit Familien im Rahmen der ambulanten Jugendhilfe für den Raum Schwerte, Hagen, Hattingen und Dortmund gesucht Die future Kinder- und Jugendhilfe arbeitet seit 2007 als Träger der freien Jugendhilfe im Auftrag des Jugendamtes in verschiedenen Städten und Regionen in NRW.